Newsticker

Stefan Woltering verlässt bremenports

Geschäftsführer Dr. Stefan Woltering verlässt bremenports, um sich neuen beruflichen Aufgaben zuzuwenden. Er wechselt im Spätsommer in die Offshore-Windenergie-Logistik.

„Ich bedaure es außerordentlich, dass Stefan Woltering die Gesellschaft verlassen wird“, sagte Bremens Wirtschafts- und Häfensenator Martin Günthner. „Das ist ein Verlust für die Häfen und für bremenports.“

Woltering war 2002 zur Hafengesellschaft gewechselt und rückte dort am 1. Mai 2007 zum zweiten Geschäftsführer auf. Als Jürgen Holtermann, der damalige Vorsitzende der Geschäftsführung, Ende Februar 2010 wegen einer schweren Erkrankung ausschied, wurde Woltering zum alleinigen Geschäftsführer bestellt. Die Stelle des Geschäftsführers wird jetzt zeitnah ausgeschrieben.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*