Newsticker

Dachser eröffnet Niederlassung in Luxemburg

Dachser stärkt seine Position in Benelux. Mit einer neuen Niederlassung in Luxemburg ist der international tätige Logistikdienstleiter nunmehr in 17 Ländern Europas selbst vertreten.

Unter dem Namen Dachser S.a.r.l. Luxemburg ist das neue Unternehmen mit Sitz in Grevenmacher direkt an das Eurohub im saarländischen Überherrn angebunden. „Dadurch ermöglichen wir allen Standorten in Europa regelmäßige Verbindungen mit einheitlichen Laufzeiten, auch wenn diese keine Direktverkehre nach Luxemburg haben“, sagt Michael Schilling, Dachser-Geschäftsführer European Network Management & Logistics Systems. Die europäischen Kunden profitieren so von einem optimalen Zugang zum luxemburgischen Markt.

Die Niederlassung in Grevenmacher liegt zwischen Trier und Luxemburg Stadt. Die Anlage verfügt über eine 2.600 Quadratmeter große Umschlaghalle mit 18 Toren und 800 Quadratmeter Bürofläche. Zu Beginn wird Dachser 25 Mitarbeiter in Grevenmacher beschäftigen. Torsten Baasner, der seit 2006 die Speditionsleitung am Standort Überherrn verantwortete, wird die neue Niederlassung leiten. Dachser ist in Benelux zudem mit fünf Niederlassungen in den Niederlanden und vier Niederlassungen in Belgien vertreten. Über das Geschäftsfeld Dachser Air & Sea Logistics sind insgesamt fünf dieser Standorte an die interkontinentalen Märkte angebunden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*