Newsticker

iloxx AG von Gerhard Schröder ausgezeichnet

Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder überreichte dem Aufsichtsratsvorsitzenden der iloxx AG, Werner Osterchrist, die Urkunde „Europe’s 500 job creating companies“.

Damit gehört iloxx zu den wachstumsstärksten europäischen Mittelständlern. Die Ehrung fand im Rahmen des Europäischen Wachstumsgipfels 2011 im Europäischen Parlament statt.

Die 200 erfolgreichsten Mittelständler aus dem „Club der 500“ erhielten von Gerhard Schröder die Urkunden. Die Auszeichnung bekommen unabhängige, inhabergeführte Mittelstandsunternehmen, die sowohl im Umsatzwachstum als auch in der Schaffung von Arbeitsplätzen Überdurchschnittliches leisten. Bei der Ermittlung der Preisträger stützt sich Europe’s 500 auf die Daten der Wirtschaftsauskunftei Dun & Bradstreet.

Die iloxx AG ist mit derzeit 118 Arbeitsplätzen eines der kleineren Unternehmen unter den „Europe’s 500“. Aber das Wachstum ist stetig: Jahr für Jahr wächst die Zahl der Mitarbeiter um eine Rate zwischen 15 und 25 Prozent. „Wenn wir zurückblicken, bleibt uns selbst manchmal die Luft weg. Vor zehn Jahren waren wir noch zu fünft, jetzt tragen wir die Verantwortung für weit über 100 Mitarbeiter,“ sagt Volker Hofmann, Gründer und Vorstand der iloxx AG.

Die iloxx AG war der bestplatzierte unter den drei deutschen Logistikern auf der Preisliste. Von den 36 deutschen Unternehmen unter den Top 200 kamen sage und schreibe 31 aus Bayern.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*