Newsticker

Chep ernennt Direktor für Nachhaltigkeit

Chep besetzt die neu geschaffene Position des Sustainability Directors für Europa, den Mittleren Osten und Afrika (EMEA) mit Dr. Juan Jose Freijo. Dr. Freijo und sein Team werden vor allem daran arbeiten, Chep-Kunden nachhaltigere Lösungen und Produkte anzubieten, die sie dabei unterstützen, den Warentransport energieeffizient zu gestalten und Emissionen zu reduzieren.

Dolph Westerbos, Group President von Chep Emea: „Die Arbeitsweise basiert auf dem Prinzip der ökologischen Nachhaltigkeit. Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Umwelt bewusst. Das spiegelt sich in unseren Konzepten und Arbeitsweisen wider. Dr. Freijo obliegt es nun, unsere Visionen der Nachhaltigkeit für die gesamte Emea-Region umzusetzen.“

Seit 2005 war Dr. Freijo für Chep als Manager in der zentralen Planung und Logistik tätig. Anschließend wechselte er in den Bereich Supply Chain und war dort verantwortlich für die Nachhaltigkeitsagenda der Emea-Region. Vor seinem Wechsel zu Chep bekleidete Dr. Freijo eine Führungsposition bei Deloitte und Lucent Technologies. An der EOI Business School in Madrid erwarb er den Masterabschluss in Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement und promovierte anschließend im Fach Physik.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*