Newsticker

24plus erweitert Speedtime-Produktfamilie

Die Stückgutkooperation 24plus logistics network startet zum 1. April 2011 das neue Produkt Speedtime FixDay. Es ermöglicht eine Zustellung von Stückgutsendungen am gewünschten Tag.

Mit 24plus Speedtime wird innerhalb Deutschlands eine Stückgutzustellung wahlweise am nächsten Tag sowie in den Zeitschranken vor acht Uhr, vor zehn Uhr und vor zwölf Uhr des Folgetages angeboten. Weiterhin hat 24plus mit Speedtime Europe einen europaweit systematisierten Schnelllieferservice im Angebot.

Das neue Produkt 24plus Speedtime FixDay wendet sich an zwei höchst unterschiedliche Zielmärkte: einerseits den durch den E-Commerce stark wachsenden Privatkundenmarkt und andererseits an Unternehmen, die ihre Prozesse in der Warenvereinnahmung mit einem taggenauen Zulauf von Stückgütern optimieren möchten. „Dass Lieferungen dringend benötigt werden, heißt nicht immer, dass sie sofort am nächsten Tag benötigt werden“, erklärt 24plus-Geschäftsführer Peter Baumann. „In vielen Kernbranchen wie der Automobilindustrie, dem Maschinen- und Anlagenbau, der Verpackungsmittelindustrie oder der chemischen Industrie kommt es darauf an, punktgenau zu liefern. Auch erleichtert das Terminprodukt die Zustellung an Privathaushalte. Der Empfänger nennt dem Versender den gewünschten Zustelltag und richtet sich entsprechend ein. Die Sendung kommt an, wenn jemand zu Hause ist.“

Bei 24plus Speedtime FixDay werden Sendungen nach den üblichen Prozessen der Stückgutlogistik bis zum Empfangsdepot produziert. Dort angekommen, werden die Sendungen ausgesteuert und bis zum Tag der Wunschzustellung gesichert gelagert. Auf Wunsch werden die Sendungen beim Empfänger telefonisch avisiert. „Unsere Partner haben eine Zustellung am Wunschtermin schon früher auf diese Weise ermöglicht“, erklärt Peter Baumann. „Allerdings waren dafür Nebenabreden nötig. Bei Speedtime FixDay brauchen wir diese Nebenabreden nicht mehr. Alle Angaben zur Terminzustellung laufen in den Speditionsdaten mit.“

Speedtime FixDay ist in Deutschland und den meisten europäischen Ländern verfügbar, darunter in den Niederlanden und Rumänien (über KLG Europe), Frankreich (über Gefco), Österreich, Tschechien und Ungarn (über Lagermax), Polen (über Rohlig), Dänemark (über Leman), Italien (über TCO), Schweiz (über Ziegler), Baltikum (über Göllner) und Bulgarien (über Somat).

Außerdem ist die Zustellung am Wunschtermin mit Speedtime FixDay national kombinierbar mit den 24plus-Produkten CashService (Bar- und Schecknachnahme) und EasyReturn (Sofortretoure für Austauschgeräte oder Leerbehälter). Mit dem Nachnahme-Dienst und dem Austauschservice bei Defektgeräten zielt 24plus ebenfalls vorrangig auf das Privatkundengeschäft. Ein Behälteraustausch durch die Sofortretoure wird von Unternehmen nachgefragt, die sich Just-in-Sequence beliefern lassen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*