Newsticker

trans-o-flex erweitert Geschäftsführung

Die trans-o-flex-Geschäftsführung wird erweitert. Ab April 2011 übernimmt Ulrich Schupp (44) die Verantwortung für die Bereiche Finanzen und Administration.

Schupps Vorgänger Thomas Doll war nach einer dreijährigen Entsendezeit planmäßig im März 2010 zur Österreichischen Post AG zurückgekehrt. Seither hatte der für Operations zuständige trans-o-flex- Geschäftsführer Wolfgang Weber Finanzen und Administration interimsweise zusätzlich übernommen. Mit Schupp werden die Bereiche jetzt wieder eigenständig besetzt.

Der gebürtige Heidelberger hat seit 2002 innerhalb der Schenker-Gruppe gearbeitet, zuletzt als Finanzvorstand der Schenker Schweiz AG. An der Universität Mannheim hat er ein Wirtschaftsstudium mit den Schwerpunkten Logistik, Marketing und Arbeitsrecht als Diplom-Kaufmann abgeschlossen. „Wir freuen uns über diese echte Verstärkung und auf die Zusammenarbeit mit Ulrich Schupp!“, heißt es unisono von den beiden trans-o-flex-Geschäftsführern Kai Schmuck und Wolfgang Weber.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*