Newsticker

CMA CGM LIBRA auf Grund gelaufen

Auf seiner Reise nach Europa ist das Containerschiff CMA CGM LIBRA vor der Küste von Xiamen auf Grund gelaufen. Ladung, Schiff und Besatzung sind unversehrt.

Der Frachter hat eine Stellplatzkapazität von knapp 9.000 TEU (20? Einheiten). Aus eigener Kraft konnte das Schiff nicht wieder flott gemacht werden. Ein Grossteil der rund 7.000 tons Kraftstoff wird abgepumpt. Ein Bergungsteam ist angerückt. Mittels eines Schwimmkrans werden derzeit einige Container geleichtert und an Land gebracht.

Es ist mit erheblichen Verzögerungen zu rechnen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*