Newsticker

KLU Case Study mit Tom Tailor

Erstmals lädt die Kühne Logistics University am 16. Juli 2011 zu einer Case Study mit dem internationalen Lifestyle-Unternehmen Tom Tailor. Ambitionierte Bachelor Studenten und Absolventen mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund werden herausgefordert, sich an einem „echten“ Case des Modekonzerns Tom Tailor zu versuchen. Hier sind strategische Entscheidungen und Transferdenken gefragt, lösungsorientierte Herangehensweise und professionelle Präsentation.

Bachelor Studenten und Absolventen, möglichst mit betriebswirtschaftlichem Wissen, können sich für die Teilnahme an dem Wettbewerb qualifizieren, in dem sie eine kurze Fallstudie aus dem Bereich „Fashion/Retail“ lösen. Wer ein überzeugendes Ergebnis einreicht, wird zur Case Study an die KLU eingeladen. Hier wird dann eine realitätsnahe Management-Herausforderung des Hamburger Lifestyle-Konzerns präsentiert, für die Teilnehmer in Teams strategische Lösungen erarbeiten. Diese werden vor einer Jury mit Vertretern von Tom Tailor und Professoren der KLU präsentiert. Eine Aufgabe für Querdenker, Strategen und solche, die einen Einblick in die Aufgaben des Managements bekommen möchten.

Dem Gewinner winkt ein Stipendium an der KLU. Bewerbungsschluss ist der 10. Juli 2011.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*