Newsticker

Swisslog erhält Grossauftrag für Logistikcenter

Gries Deco Company, ein Einzelhandelsunternehmen mit den Schwerpunkten Wohnaccessoires, Geschenkartikel und Möbel, hat Swisslog mit dem Design und der Implementierung des neuen Logistikcenters „VZ Greenfield“ beauftragt. Swisslog wird dabei als Generalunternehmer auftreten. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund MEUR 85 (ca. MCHF 100).

Mit dem neuen Logistikcenter will GDC die logistischen Voraussetzungen für ihre Expansionspläne schaffen. Das Center ersetzt das bestehende Verteilzentrum in Niedernberg (Bayern). Als Generalunternehmer wird Swisslog eine schlüsselfertige und erweiterbare Anlage erstellen, die auf einer Grundstückfläche von 150 000 m² unter anderem ein 40m hohes Hochregallager mit 12 Gassen und ca. 110 000 Palettenstellplätzen aufweist.

Die Leistungen umfassen das Design, die Realisierung und die Inbetriebnahme der neuen Anlage, inklusive dem Bau des Gebäudes und dessen Ausstattung mit Materialflusstechnik. Swisslog wird das bewährte Konzept der Elektrohängebahn CaddyPick (mit 120 Caddies) sowie Fördertechnik und Regalbediengeräte für Paletten implementieren, einschliesslich Software und Steuerungssystemen. Weiter wird Swisslog für die Komplettintegration der Systeme verantwortlich zeichnen.

„Dieser Auftrag unterstreicht die Fähigkeit von Swisslog, Kunden ideale Lösungen für ihre aktuellen wie auch zukünftigen Bedürfnisse aufzuzeigen“, erklärt Daniel Fink, Leiter der Division Warehouse & Distribution Solutions von Swisslog. Weiter hat Swisslogs hohe Planungs- und Realisierungskompetenz in Logistik sowie Bau die Gries Deco Company überzeugt. Der Spatenstich soll im September 2011 erfolgen, während die Betriebsaufnahme des Logistikcenters für Frühling 2013 geplant ist.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*