Newsticker

Loxx auf Expansionskurs

Anfang September erwarb die Loxx Holding GmbH Gelsenkirchen, als Muttergesellschaft der im Logistikbereich tätigen internationalen orientierten Unternehmensgruppe, ein Grundstück in der Größenordnung von knapp 20.000 Quadratmetern, direkt neben dem derzeitigen Hauptsitz von Loxx in Gelsenkirchen Erle. Die vorhandene Fläche wird in östliche Richtung erweitert.

In den nächsten Jahren kann Loxx durch diese Grundstückserweiterung weiter wachsen. Heute verfügt das Unternehmen am Standort Gelsenkirchen über 10.000 Quadratmeter Lagerfläche, die fast ausschließlich für die Stückgut-Logistik genutzt werden. Für die Be- und Entladung der Lkw stehen 66 Verladetore bereit und weitere 3.600 Quadratmeter Bürofläche werden für die Mitarbeiter zur Verfügung gestellt. Insgesamt beschäftigt Loxx aktuell 243 Mitarbeiter.

Angedacht ist es, die Grundstückserweiterung zu nutzen, um gezielt für einen oder zwei Kunden im Bereich Value-Added Services/ Lagerlogistik kundengerecht zu bauen. Erste Gespräche hierzu wird Loxx im vierten Quartal 2011 führen. Einen besonderen Vorteil sieht Alexander Brockt, Geschäftsführer der Loxx Holding, in der direkten räumlichen Anbindung an das engmaschige europäische Stückgutnetzwerk.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*