Newsticker

Leschaco in Dubai

Leschaco eröffnet seine Gesellschaft im Mittleren Osten in der Dubai Airport Free Zone. Die Erweiterung des eigenen operativen Geschäfts in Dubai soll die Präsenz der Leschaco Gruppe in der Region erheblich stärken.

„Dies ist ein entscheidender Schritt unsere globale Präsenz auszubauen, indem wir unsere Präsenz im Mittleren Osten, insbesondere Dubai, stärken“, sagte der Inhaber der Leschaco Gruppe Jörg Conrad. Geschäftsführer in Dubai ist Herr Shamsudeen Ahmed, der bereits in leitenden Positionen bei Schenker, Panalpina und Exel/DHL ausfüllte. Zuletzt war er President Middle East für CEVA Logistics. Als Geschäftsführer wird Shamsudeen Ahmed für das Wachstum und das operative Geschäft der Leschaco Logistikleistungen einschließlich der Kontraktlogistik im Mittleren Osten verantwortlich sein. Er wird entsprechend der Unternehmensstrategie das Leschaco Netzwerk in der Region weiter ausbauen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*