Newsticker

Yusen Logistics erneuert Vertrag mit Kingfisher PLC

Yusen Logistics hat den Vertrag mit Kingfisher PLC für die logistische Steuerung der europäischen Importlieferkette erneuert und erweitert.

Zum bestehenden Vertrag, der Ursprungshäfen in Nord- und Südchina abdeckt, kommen im neuen Vertrag weitere Ursprungsländer in Südostasien und Europa. Die Zustellungen erfolgen an die Landesgesellschaften der internationalen Baumarktgruppe in Grossbritannien, Frankreich und Polen.

Die von Yusen Logistics angebotene Supply Chain Lösung beinhaltet eine massgeschneiderte und systemgestützte Sendungsverfolgung auf Orderebene. Hierdurch erhält Kingfisher vollständige Transparenz seiner internationalen Lieferkette. Darüber hinaus koordiniert Yusen Logistics die involvierten Seefracht-Carrier, die Zustellung sowie das Dokumentenmanagement.

Alex Okamoto, Managing Director, Yusen Logistics Europe: „Angesichts der zunehmenden Komplexität internationaler Lieferketten, sind wir überzeugt, dass unsere Flexibilität und die vollständige Transparenz unserer Sendungsverfolgungssysteme eine wertvollen Beitrag zu den Geschäftsabläufen unserer Kunden bieten. Wir sind erfreut über diese Vertragsverlängerung und die Fortsetzung unserer erfolgreichen Zusammenarbeit.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*