Newsticker

Höhenflug auf dem Autoterminal Bremerhaven

Im Oktober registrierte die BLG am Autoterminal Bremerhaven das bisher beste Monatsergebnis überhaupt. Insgesamt wurden 201.000 Fahrzeuge umgeschlagen. Hauptgrund ist der anhaltende Export-Boom der deutschen Automobilhersteller. Aber auch die Importe deutscher Marken aus den USA sind 2011 deutlich gestiegen.

In den ersten neun Monaten dieses Jahres wurden insgesamt knapp 1,5 Millionen Fahrzeuge über Bremerhaven ex- und importiert. Im Vergleichszeitraum 2010 waren es 1,1 Millionen gewesen. Terminal-Geschäftsführer Ferdinand Möhring dazu: „Trotz des deutlichen Wachstums mit dem Rekordmonat Oktober werden wir die Marke von zwei Millionen Fahrzeugen in diesem Jahr wohl nicht ganz erreichen, denn der Umschlag geht um die Jahreswende aufgrund der Werksferien bei den Herstellern erfahrungsgemäß etwas zurück.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*