Newsticker

Ticontract führt Mandarin als neue Sprache ein

Die Frachtausschreibungsplattform Ticontract ist ab sofort auch in Mandarin (Hochchinesisch) verfügbar. Damit können Kunden und Dienstleister von Ticontract die Online-Plattform jetzt in insgesamt 13 Sprachen nutzen.

„Als rasant wachsende Volkswirtschaft spielt China sowohl in der Binnenlogistik als auch im internationalen Warenfluss eine immer größere Rolle. Auch unsere Kunden transportieren in immer größerem Maße nach oder von China sowie innerhalb Chinas“, sagt Bastian Schmid, Partner und Director Project Management bei Ticontract. „Mit der Einführung von Mandarin sind wir der Nachfrage unserer Kunden nach einem System nachgekommen, das sowohl den sprachlichen Anforderungen ihrer Dienstleister als auch ihrer chinesischen Kolleginnen und Kollegen genügt.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*