Newsticker

München: Telefontraining – Kundenorientiertes Verhalten am Telefon

Firmenleitlinien enthalten in der Regel klare Aussagen über die Bedeutung der Kunden für das

Unternehmen. Am Telefon – der Visitenkarte des Unternehmens – wird dies intern aber nicht überall konsequent genug gelebt. Kundenorientierung im Denken und Handeln ist hier viel zu schwach ausgeprägt und der Zusammenhang zwischen dem eigenen Verhalten und der Auswirkung beim Kunden wird oft nicht gesehen bzw. unterschätzt.

In diesem Intensiv-Training erfahren Sie, was gelebte Kundenorientierung für den Erfolg Ihres

Unternehmens bedeutet und was Sie selbst in Ihrer Funktion dazu beitragen können, um Ihre

Kunden zufriedener zu machen. Sie reflektieren Ihre persönliche Wirkung am Telefon und lernen

Möglichkeiten kennen, diese am Telefon zu optimieren. Durch praxisorientierte Übungen lernen Sie die konsequente Orientierung am Kunden durch einwandfreies Verhalten in jeder Gesprächssituation und erfahren dabei, wie Sie Gespräche gezielt steuern können.

Themenschwerpunkte:

Kundenorientierung beginnt bereits im Kopf

Meine eigene Wirkung am Telefon

Kommunikationstechniken und die Besonderheit der Kommunikation am Telefon

Aktiv zuhören und fragen

Stimme macht Stimmung – der Ton macht die Musik

Die richtigen Worte finden – Kompetenz vermitteln und Verbindlichkeit ausdrücken

Umgang mit heiklen Gesprächspartnern am Telefon

Schwierige Gesprächssituationen souverän meistern

Übungen: Telefongespräche aus dem betrieblichen Alltag der Teilnehmer und Entwicklung individueller Lösungsstrategien

Weiterführende Informationen und Anmeldung unter:

http://www.busac.de_KVM_kundenorientiertes_Verhalten.htm

Firmenleitlinien enthalten in der Regel klare Aussagen über die Bedeutung der Kunden für das

Unternehmen. Am Telefon - der Visitenkarte des Unternehmens - wird dies intern aber nicht überall konsequent genug gelebt. Kundenorientierung im Denken und Handeln ist hier viel zu schwach ausgeprägt und der Zusammenhang zwischen dem eigenen Verhalten und der Auswirkung beim Kunden wird oft nicht gesehen bzw. unterschätzt.



In diesem Intensiv-Training erfahren Sie, was gelebte Kundenorientierung für den Erfolg Ihres

Unternehmens bedeutet und was Sie selbst in Ihrer Funktion dazu beitragen können, um Ihre

Kunden zufriedener zu machen. Sie reflektieren Ihre persönliche Wirkung am Telefon und lernen

Möglichkeiten kennen, diese am Telefon zu optimieren. Durch praxisorientierte Übungen lernen Sie die konsequente Orientierung am Kunden durch einwandfreies Verhalten in jeder Gesprächssituation und erfahren dabei, wie Sie Gespräche gezielt steuern können.



Themenschwerpunkte:

Kundenorientierung beginnt bereits im Kopf



Meine eigene Wirkung am Telefon



Kommunikationstechniken und die Besonderheit der Kommunikation am Telefon



Aktiv zuhören und fragen



Stimme macht Stimmung - der Ton macht die Musik



Die richtigen Worte finden - Kompetenz vermitteln und Verbindlichkeit ausdrücken



Umgang mit heiklen Gesprächspartnern am Telefon



Schwierige Gesprächssituationen souverän meistern



Übungen: Telefongespräche aus dem betrieblichen Alltag der Teilnehmer und Entwicklung individueller Lösungsstrategien



Weiterführende Informationen und Anmeldung unter:

http://www.busac.de_KVM_kundenorientiertes_Verhalten.htm








Veranstalter: business- & selfnessacademy e. K.
Land: DE
PLZ:
Nr.:
Ort:
Straße:
Webseite: http://www.busac.de
Startdatum: 2011-11-11
Endedatum: 2011-11-11
Veransaltungsort: München
Tel.: 08152/3961654
Fax: 08152/3961658
Email: kontakt@busac.de
Ansprechpartner:
Thema: Marketing/Vertrieb
Special:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*