Newsticker

Geodis Wilson ernennt neuen Retail & Fashion Logistikchef

Geodis Wilson hat Gilbert den Bekker zum neuen Vertical Market Director Retail Fashion ernannt. In seiner neuen Funktion leitet der Holländer den weltweiten Ausbau des Logistikgeschäfts für Kunden in diesem Marktsegment. Gilbert den Bekkers Sitz ist das Geodis Wilson Head Office in Paris.

Gilbert den Bekker, 39, verfügt über vieljährige Erfahrungen im Retail- und Fashionsektor, die er bei DHL, Danzas and Grimaud International sammelte. Seine Karriere startete er 1993 bei Grimaud. Im Jahr 2000 wechselte er zu Danzas Fashion und arbeitete dort als International Sales Manager. In seiner Funktion als Director of Business Development Fashion baute er ab 2005 bei DHL innerhalb des französischen DESC Verkaufsteams das Logistik- und Supply Chain Fashion Geschäft in Europa auf. Danach übernahm den Bekker leitende Aufgaben als Director Account Development Fashion and Retail sowie als Regional Customer Manager.

Mit Gilbert den Bekker verstärkt der globale Logistikdienstleister Geodis Wilson seine Kompetenz im Branchensektor. Martin Svantesson, Director Vertical Markets, fügt hinzu: „Ich freue mich sehr, dass wir Gilbert den Bekker für Geodis Wilson gewinnen konnten. Seine Ernennung führt unsere globale Wachstumsstrategie im Bereich der Industrielösungen fort. Gilbert den Bekkers Erfahrung im Fashion- und Retailbereich ist ein bedeutender Zugewinn für unsere Entwicklung. Geodis Wilson baut sein Segment für Vertical Market Solutions weiter aus.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*