Newsticker

Spediteure erwarten sichere elektronische Abwicklung

Nach einer aktuellen Umfrage der Frachtenbörse Teleroute interessieren sich Spediteure mehrheitlich für vereinfachte und dennoch sichere Wege der Auftragsabwicklung. An der Befragung beteiligten sich 730 Personen aus Deutschland, Frankreich, Spanien, Holland und Belgien. Die Praktiker aus der Transportbranche lieferten wertvolle Erkenntnisse zum Nutzerverhalten sowie den Erwartungen an eine moderne Frachtenbörse.

50 Prozent der Umfrageteilnehmer nutzen nach wie vor das Faxgerät zum Übermitteln von Auftragsbestätigungen. Das Medium E-Mail liegt hier mit 33 Prozent noch auf dem zweiten Rang. Obwohl die Hälfte der Anwender noch papiergebunden arbeitet, interessiert sich die Mehrheit der Befragten sehr für sichere Alternativen zu den bisherigen Abwicklungs-Prozessen. 57 Prozent der Umfrage-Teilnehmer gaben sogar an, dass ein moderner, sicherer und einfacher Online-Service unbedingt Teil einer Frachtenbörse sein sollte.

Der zunehmenden Nachfrage nach durchgehenden Konzepten zum Bestätigen von Transportaufträgen in einer gesicherten Umgebung entspricht die von Teleroute entwickelte Lösung „e-confirm“. Damit ermöglicht die führende europaweite Online-Frachten- und Laderaumbörse den einfachen Upload von Dokumenten sowie den Online-Austausch verifizierter Daten. Mit e-Confirm steht eine effiziente und zeitsparende Alternative zur üblichen Fax-Prozedur bereit. Nutzer von Teleroute können ihre Online-Geschäfte damit in gegenseitigem Vertrauen abschließen.

„Die Umfrage hat uns darin bestärkt, dass wir mit e-confirm eine marktgerechte Lösung für die einfache und sichere Auftragsabwicklung bieten“, so Teleroute-CMO Filip Aerts und ergänzt: „Wir werden e-confirm in Zukunft weiter entwickeln und ausbauen“.

Mit e-Confirm werden Transportgeschäfte für Anwender von Teleroute PRO und Teleroute ACTIVE noch sicherer. Direkt nach der Vergabe eines Transportauftrags über die Frachtenbörse Teleroute kann der Vorgang über den e-Confirm-Service schnell für alle Beteiligten bestätigt werden. Der Frachtanbieter erhält dabei die korrekten Daten zur Identität des Vertragspartners. So wird sichergestellt, dass es sich um ein vertrauenswürdiges Unternehmen handelt. Durch dieses kostenlose, einfach bedienbare und sichere Online-Tool ist es nicht mehr nötig, Online- und Offline-Aktivitäten zu vermischen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*