Newsticker

Bouché setzt auf Standort Mannheim

Die Bouché & Partner GmbH (BUP), Mitglied der mittelständischen Bouché Gruppe, setzt auf den Standort Mannheim und investiert in neue Sattelzugmaschinen.

Am 04.01.2012 wurden neun neue Sattelzugmaschinen ausgeliefert. Die Fahrzeuge werden wie die gesamte Flotte am Standort Mannheim zugelassen. Der eigene Fuhrpark ist damit konstant seit vielen Jahren durchschnittlich jünger als 2 Jahre.

„Mit unserem eigenen Fuhrpark decken wir Auftragsspitzen im kopflastigen Verkehr nach Südeuropa ab und halten höchsten Qualitätsansprüchen unserer Kunden stand“ sagt Holger Müller, Mitglied der Geschäftsleitung der BUP. „Zudem senken wir den CO2-Ausstoß durch moderne Technik und Fahrertrainings deutlich.“

Die Bouché Gruppe bietet europaweite Stückgutverkehre, Teil- und Komplettladungen, weltweite Luft- und Seeverkehre, Projektlogistik, Schwerguttransporte und Expresslösungen im Ersatzteilbereich sowie Schulungen und Beratungen für Luftfrachtsicherheit.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*