Newsticker

Studentenwettbewerb Logistik Masters startet wieder

Mit Logistik Masters 2012 startet am 27. Januar wieder Deutschlands größter Wissenswettbewerb für Logistikstudenten, an dem sich jedes Jahr über eintausend Studierende von über 120 Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien/Duale Hochschulen beteiligen.

Auf die Sieger des vom Münchner Wochenmagazin VerkehrsRundschau und dem Logistikdienstleister Dachser alljährlich initiierten Studentenwettbewerbs warten attraktive Gewinne. Darunter Preisgelder in Höhe von 10.000 Euro sowie viele wertvolle Gewinne zur Förderung der Karriere in der Logistik.

Wer bei Logistik Masters punkten will, muss von Januar bis Juli jeden Monat zehn Fragen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Logistik beantworten. Von Transport und Lager über Spezialbereiche wie die Gefahrgutlogistik bis hin zum Supply Chain Management müssen die Studierenden Lösungen zu Aufgaben aus allen Teilbereichen der Logistik finden. „Eine besondere Herausforderung stellen zudem die Masterfragen der Professoren dar“, sagt Dachser-Chef und Logistik-Masters-Mitinitiator Bernhard Simon. In diesem Jahr kommen die kniffligen Masterfragen von den renommierten Logistikwissenschaftlern Thomas Wimmer (Universität Bremen), Bernd Hellingrath (Universität Münster), Wolfgang Liebschner (Berufsakademie Glauchau), Hartmut Zadek (Universität Magdeburg), Ulrich Müller-Steinfahrt (Hochschule Würzburg-Schweinfurt), Frank Ordemann (Ostfalia Hochschule Salzgitter) und Klaus-Jürgen Meier (Hochschule München).

Neben den Standardkomponenten wartet auf die Teilnehmer von Logistik Masters in diesem Jahr auch wieder eine Reihe von Neuerungen. Neben den Masterfragen der Logistikprofessoren bringt das Lösen der History-Fragen in diesem Jahr am meisten Punkte. „Wer komplexe Abläufe in der Logistik verbessern will, sollte die in der Vergangenheit praktizierten Prozesse kennen“, sagt Andre Kranke, stellvertretender Chefredakteur der VerkehrsRundschau. Um dieses Verständnis zu fördern, legen die Initiatoren Dachser und VerkehrsRundschau in diesem Jahr einen Schwerpunkt auf das Thema „Logistik-Geschichte“.

Höhepunkt von Logistik Masters 2012 ist die Bekanntgabe und Ehrung der Gesamtsieger im Herbst. Die Auszeichnung der Hauptgewinner findet wieder im Rahmen des Dachser Karrieretages in Kempten statt. Auf dieser kostenlosen Veranstaltung bieten verschiedene Unternehmen jedes Jahr interessante Jobangebote aus dem Bereich der Logistik an. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen im Internet unter www.logistik-masters.de.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*