Newsticker

TNT Express führt PharmaSafe ein

TNT Express führt mit PharmaSafe einen Spezialservice für den zuverlässigen temperaturüberwachten Transport von pharmazeutischen Produkten wie Medikamenten, Impfstoffen und Insulin ein.

PharmaSafe soll den internationalen Versand hochwertiger und oft lebensrettender pharmazeutischer Produkte erleichtern, die eine strikte Temperaturüberwachung verlangen. Mit diesem Angebot liefert TNT Express seinen Kunden alle Dienste aus einer Hand. Der Expressdienstleister kontrolliert die gesamte Lieferkette ? vom Einkauf des Verpackungsmaterials bis hin zur Auslieferung der Ware. Das Unternehmen setzt dazu eigenes Fluggerät, eigene Umschlagstationen, Auslieferungsnetze und Experten aus dem eigenen Hause für die Verzollung ein. Für den PharmaSafe-Dienst wird ein passiver Transportcontainer, der va-Q-tainer, eingesetzt.

Der va-Q-tainer ist ein leistungsstarker, kosteneffizienter und wiederverwendbarer passiver Container. Er wird vorklimatisiert und beladefertig von TNT Express zur Verfügung gestellt. Der va-Q-tainer kann die Temperatur in seinem Inneren (Tiefkühl-, Kühlbereich oder kontrollierte Raumtemperatur) ohne Stromzufuhr oder Trockeneis selbst bei extremen Außentemperaturen über 120 Stunden lang halten.

Zudem bietet PharmaSafe eine durchgängige Sendungsverfolgung mit Temperaturüberwachung in Echtzeit. Sensoren messen die Temperatur während des gesamten Transports nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb des va-Q-tainers und während des Fluges. Die Information wird von einem GSM-Transponder, der bei TNT-Flügen eingesetzt werden kann, in Echtzeit an das PharmaSafe Management Centre von TNT übertragen, das an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr in Betrieb ist. So kann TNT Express jede Temperaturabweichung sofort erfassen oder vorhersehen und korrigieren, ohne dass der Kunde selbst tätig werden muss. TNT Express übermittelt dem Kunden außerdem sofort nach der Auslieferung einen detaillierten Versand- und Temperaturbericht.

Um die Überwachung der Lieferkette sicher zu stellen, bietet TNT Express den PharmaSafe-Service nur auf den Strecken an, auf denen das Unternehmen die eigene Flotte einsetzt. Der Dienst ist auf Strecken zwischen Europa, dem mittleren Osten, Asien und den Vereinigten Staaten sowie innerhalb Europas verfügbar.

TNT Express wird den PharmaSafe-Dienst heute bei der „Cool Chain Logistics Europe 2012“ in Basel erstmalig vorstellen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*