Newsticker

Panalpina verstärkt Führungsteam

Panalpina verstärkt 2012 ihr Führungsteam in der Area Central Europe. Hans-Joachim Wolf ist neuer Head of Human Resources, Jens Triebel stößt als neuer Head of Legal zu dem Logistikdienstleister.

Hans-Joachim Wolf (51) ist seit Anfang des Jahres Head of Human Resources Central Europe, mit Sitz in Mörfelden bei Frankfurt. Wolf verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im HR-Bereich und arbeitete für Unternehmen wie Dow Chemical, ICI, DuPont de Nemours, SAP und Honeywell. Er berichtet an Volker Böhringer, Managing Director Central Europe. In seiner Funktion zeichnet Wolf den Personalbereich für die Länder Deutschland, Polen und Luxemburg verantwortlich. Seine Hauptziele sind die Weiterentwicklung der internen Systeme und Strukturen, stärkere Standardisierung und Effizienzsteigerung, sowie eine engere Verknüpfung von Human Resources mit den Geschäftsbereichen.

Rechtsanwalt Jens Triebel (41) arbeitet seit 1. Januar als Area Head of Legal Services bei Panalpina am Standort Hamburg. Seine Position wurde neu geschaffen. Triebel kommt von Kühne + Nagel, wo er seit 2007 für die rechtlichen Angelegenheiten der deutschen Organisation zuständig war. In seiner Rolle wird er innerhalb der Area Central Europe für den Bereich Recht, sowie in seiner übergreifenden Rolle als Corporate Counsel, auch für die rechtlichen Belange der Area Eastern Europe und für den Konzernbereich Ocean Freight zuständig sein.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*