Newsticker

Rudolf Hämel verlässt Variolog

Rudolf Hämel, Geschäftsleiter für die Region Südost beim Immobilienentwickler Variolog AG (Ratingen), hat das Unternehmen zum 31. Januar 2012 verlassen. Der Wechsel fand im Einvernehmen mit dem geschäftsführenden Gesellschafter, Dr. Wolfgang Dietz, statt.

Rudolf Hämel sieht seine Zukunft weiterhin in der Immobilienbranche sowie in einer Managementfunktion. Er begann seine berufliche Laufbahn im Jahr 1974 bei Gelders-Spetra in Nürnberg. Es folgte die Beförderung zum Verkaufsleiter für die Region Nürnberg/Bayreuth, bevor er 1983 zum General Manager von TNT Übernacht avancierte. 1986 folgte die Ernennung zum Verkaufsleiter Deutschland bei TNT Express. 1997 übernahm Hämel die Geschäftsführung Maketing, Vertrieb und Qualität bei NET Nachtexpress. Nach zwei Jahren als Direktor für In-night-solutions bei UPS (seit 2005) wechselte er 2007 zu Prologis, wo er für den Branchensektor After Sales Service Industry als First Vice President verantwortlich zeichnete. 2010 übernahm Rudolf Hämel zusätzlich die Region Central Germany.

Variolog wurde 2011 gegründet und firmiert seit dem 01. Januar 2012 als Dietz Logistik AG. Die Immobilien-Entwicklungsgesellschaft ist darauf spezialisiert, termingerecht efiiziente und maßgeschneiderte Logistik- und Fertigungsimmobilien nach Kundenwunsch zu erstellen. Die Dietz Logistik AG plant, entwickelt, baut und vermietet Objekte.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*