Newsticker

Lehnkering stärkt Chemielogistik

Der Logistikdienstleister Lehnkering wird sein Engagement in der Chemielogistik weiter ausbauen. Bereits in den vergangenen Jahren konnte die Lehnkering Chemical Transport (LCT), die zum Unternehmensbereich Road Logistics & Services (RLS) gehört, starkes Wachstum verzeichnen. Dieser Kurs soll zukünftig durch die gezielte strategische Weiterentwicklung der Chemielogistik und insbesondere der Chemieverkehre fortgesetzt werden.

Das Wachstum der LCT spiegelt sich nun auch in einer neuen Managementstruktur wider: Steffen Bauer übernimmt mit sofortiger Wirkung neben Hans van den Bosch die Geschäftsführung, der die LCT bereits seit 2008 leitet. Bauer wird in der Position des operativen Geschäftsführers die strategische Entwicklung der Lehnkering Chemical Transport verantworten, während Hans van den Bosch für die kaufmännische Leitung verantwortlich zeichnet.

„Diese Erweiterung der Geschäftsführung wurde aufgrund der inzwischen erreichten Größe des Unternehmens notwendig. Die breitere Managementbasis ermöglicht es uns, unsere Aktivitäten in der Chemielogistik auch weiterhin aktiv auszubauen und sich bietende Wachstumschancen bestmöglich zu nutzen“, so Uwe Willhaus, zuständiger Geschäftsführer bei der Lehnkering Holding GmbH.

Die LCT bietet ihren Kunden maßgeschneiderte und produktspezifische Logistiklösungen für flüssige chemische Produkte an, mit Spezialisierung auf europaweite Gefahrgut-Tanktransporte.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*