Newsticker

6. Mittelstandsforum Mannheim

Insbesondere die effiziente Gestaltung und Umsetzung globaler Lieferkonzepte stellt kleinere und mittlere Unternehmen vor große Herausforderungen. Die Beschaffungs- und Distributionslogistik sowie die Produktionslogistik als ganzheitliches System zu betrachten, dieses gezielt an die wachsenden Anforderungen anzupassen und notwendige Umstrukturierungen zu planen und umzusetzen, ist nicht trivial.

Das 6. Mittelstandsforum am 25. und 26. April 2012 in Mannheim greift diese und andere logistische Herausforderungen auf, zeigt intelligente Lösungen und bietet eine Plattform zum branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch für Führungskräfte aus der mittelständischen Industrie, dem Handel und der Logistikdienstleistung.

Nach dem kommunikativen Vorabendprogramm am Mittwoch beginnt das Forum am Donnerstag mit einem Vortrag zu Finanzstrukturen und deren potenziellen Risiken. Weitere Themen: Herausforderungen bei der Umsetzung globaler Lieferketten, Ganzheitlicher Umbau der Unternehmenslogistik, Investieren in die Zukunft.

Insgesamt sieben Referenten ? insbesondere aus mittelständischen Industrieunternehmen ? informieren und stellen sich der Diskussion mit den Teilnehmern. Moderiert wird die Veranstaltung von Prof. Michael Schröder, Duale Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim und Regionalgruppensprecher der BVL.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*