Newsticker

DB Schenker macht Logistik erlebbar

Am 19. April 2012 lädt DB Schenker zum „Tag der Logistik“ ein und beteiligt sich damit wie auch in den Vorjahren am bundesweiten Aktionstag der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Mit Veranstaltungen an mehr als 20 Standorten in ganz Deutschland hat DB Schenker sein Programm im Vergleich zum Vorjahr noch einmal ausgebaut.

Damit haben über 1000 Schüler und auch Studenten die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen eines internationalen Transport- und Logistikdienstleisters zu werfen. Der interessierte Nachwuchs kann sich dabei umfassend über die verschiedenen Ausbildungsberufe informieren und bekommt wertvolle Tipps für den Berufseinstieg bei DB Schenker.

Neben umfangreichen Informationen zu den verschiedenen Ausbildungsberufen bei DB Schenker, gibt es bei den vielerorts angebotenen Bewerbertrainings ganz konkrete Tipps für den Berufseinstieg. Zusätzlich geben die zahlreichen Veranstaltungen und Betriebserkundungen vor Ort einen ersten Einblick in die Praxis.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*