Newsticker

lila Logistik: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2011

Die lila Logistik AG steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 die Umsatzerlöse auf 94.144 T?, was einer Steigerung um 7,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Der Konzernjahresüberschuss des mittelständischen Logistikdienstleisters aus Besigheim betrug 2.984 T?. Insgesamt arbeiteten 1.071 Beschäftigte an den deutschen und polnischen Standorten der Lila Logistik Gruppe.

Ergebnisentwicklung der Lila Logistik Gruppe

In Folge der Ausweitung der Umsatzerlöse stiegen die Materialaufwendungen der Lila Logistik Gruppe auf 29.607 T? an (Vorjahr 26.528 T?). Ausschlaggebend für die Aufwandssteigerungen waren die Entwicklungen im Transportbereich. Die Personalaufwendungen erhöhten sich auf 33.017 T? (Vorjahr 32.650 T?). Die Abschreibungen auf Sachanlagen bewegten sich mit 1.658 T? auf dem Niveau des Vorjahres von 1.648 T?. Die sonstigen betrieblichen Aufwendungen erhöhten sich über alle operativ tätigen Konzerngesellschaften um insgesamt 3.327 T? auf 26.141 T? (Vorjahr 22.814 T?). Das Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) zum 31. Dezember 2011 betrug 5.245 T? (Vorjahr 6.481 T?).

Das Konzernergebnis vor Steuern belief sich auf 4.127 T? (Vorjahr 5.998 T?). Nach Steuern wurde ein Konzernjahresüberschuss in Höhe von 2.984 T? (Vorjahr 5.041 T?) erwirtschaftet. Insgesamt ergibt sich ein Gewinn pro Aktie in Höhe von 0,38 ? (Vorjahr 0,63 ?). Vorstand und Aufsichtsrat beabsichtigen, der Hauptversammlung am 25. Mai 2012 vorzuschlagen, von dem Bilanzgewinn des für eine Ausschüttung relevanten Einzelabschlusses der Muttergesellschaft (nach HGB) eine Dividende von 0,15 ? je dividendenberechtigter Stückaktie auszuschütten.

Entwicklung der Geschäftsbereiche

Der Beratungsbereich der Lila Logistik Gruppe, Lila Consult, verzeichnete eine Belebung der Nachfrage. Insgesamt erwirtschaftete die Lila Logistik Gruppe mit ihren Beratungsleistungen Umsatzerlöse in Höhe von 6.252 T? (Vorjahr 5.044 T?), was einer Steigerung um 23,9 Prozent entspricht.

Die Umsatzsteigerung im Verlauf des Geschäftsjahres 2011 im Segment Lila Operating betrugen 7,6 Prozent oder absolut 6.263 T? im Vergleich zum Vorjahr. Insgesamt erwirtschaftete die Lila Logistik Gruppe mit ihren logistischen Lagertätigkeiten, logistischen Mehrwertdienstleistungen sowie Transporten Umsatzerlöse in Höhe von 89.101 T? (Vorjahr 82.838 T?).

Personal

Im Geschäftsjahr 2011 waren in den europäischen Standorten und Betriebsstätten der Lila Logistik Gruppe im Durchschnitt 1.017 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ohne Auszubildende, beschäftigt (Vorjahr 955). Per Saldo vergrößerte sich die Belegschaft (ohne Auszubildende) um 6,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Ausbildung

Zum Jahresende arbeiteten 60 junge Menschen in einem Ausbildungsverhältnis (Vorjahr 52).

Ausblick

Das Management erwartet für das Geschäftsjahr 2012 Umsatzerlöse in einem Korridor zwischen 95 Mio. und 100 Mio. ? und ein operatives Ergebnis (EBIT) zwischen 4,7 Mio. und 5,2 Mio. ?.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*