Newsticker

CO2-Fußabdruck für 2011 steht fest

Nachdem Night Star Express die CO2-Emissionen seines Transportnetzwerkes erstmalig für das Jahr 2010 erhoben hat, steht nun der Wert des CO2-Fußabdrucks für das Jahr 2011 fest. Ermittelt wurde ein Wert von 0,33 kg CO2 pro transportiertem Kilogramm Warengut.

Zur Berechnung des CO2-Fußabdrucks wurden Eckwerte u. a. wie die Anzahl der Fahrzeuge, Kilometerleistung, Spritverbrauch sowie der Energieverbrauch in Büros und Lagerhallen herangezogen. „Im Vergleich zum Vorjahr ist der Wert 2011 angestiegen“, erläutert Matthias Hohmann, Geschäftsführer Night Star Express GmbH Logistik, Unna. „Dieser Anstieg liegt darin begründet, dass wir aufgrund gestiegener Sendungsmengen erheblich mehr Fahrzeuge einsetzen mussten, um unseren Qualitätsanspruch durchgehend erfüllen zu können. Zudem haben wir bei der erneuten Erhebung des CO2-Fußabdrucks bestimmte Prozesse neu beurteilt und in einer veränderten Form in die gesamte Bewertung des CO2-Fußabdrucks mit einfließen lassen. So ist ein direkter Vergleich der beiden Jahreswerte aus unserer Sicht nicht aussagekräftig. Für uns stand im Jahr 2011 vor allem im Vordergrund, unsere Kapazitäten dem zu transportierenden Sendungsvolumen anzupassen.“

Seit September 2010 ist Night Star Express nach dem Umweltmanagementsystem ISO 14001:2004 zertifiziert.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*