Newsticker

May & Co. Logistik errichtet drei neue Logistikimmobilien für Hermes

Nach erfolgreicher Fertigstellung einer ca. 5.000 Quadratmeter großen Lager- und Umschlagsimmobilie für die Hermes Logistik Gruppe Deutschland am Standort Lüneburg / Bardowick wird May & Co. Logistik weitere ca. 12.000 Quadratmeter Logistikfläche für die Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH (HLGD) im laufenden Jahr errichten.

Hierfür erwarb der schleswig-holsteinische Investor und Projektentwickler insgesamt 65.000 Quadratmeter Grundstücksfläche mit guter Verkehrsanbindung an den Standorten Gera (Gewerbegebiet Zoche), Jarmen (Anklamer Straße) und im JadeWeserPark in Schortens (Wilhelmshaven). Das Gesamtinvestment der individuell errichteten Logistikimmobilien inklusive Fördertechnik beträgt knapp 20 Millionen Euro.

Alle Immobilien dienen der Sortierung und Auslieferung von Waren und Paketen in der jeweiligen Region. Die Hallengröße liegt zwischen 4.000 bis 4.900 Quadratmeter pro Objekt inklusive einer Bürofläche von jeweils 350 Quadratmetern. Rund 25 Rampentoren sorgen für eine schnelle Verarbeitung und Zustellung an den Endkunden. Jede der für den Umschlag konzipierten Immobilien verfügt über ca. 8.500 Quadratmeter befestigte Außenfläche.

Die Übergabe der drei Immobilien, die nach dem Silberstandard der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) geplant und realisiert werden, ist rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft für das vierte Quartal 2012 geplant. Die Mietverträge wurden langfristig abgeschlossen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*