Newsticker

Crown Worldwide Group eröffnet Niederlassung in Helsinki

Die Crown Worldwide Group, ein Unternehmen für Global Mobility, Relocation-Dienstleistungen, Informationsmanagement sowie Kunst- und Wertsachenlogistik, hat ihren Standort Crown Fine Arts Helsinki unlängst um Relocation- und Global Mobility-Dienstleistungen erweitert. Diese Expansion soll das geschäftliche Wachstum von Crown Relocations in der Region unterstützen.

Die erweiterten Büroräume sind günstig gelegen, sowohl der internationale Flughafen Helsinki-Vantaa wie auch der Hafen von Vuosaari, der Hauptseehafen von Helsinki, sind lediglich 13 Kilometer entfernt. Das Stadtzentrum von Helsinki ist 20 Kilometer entfernt und über die nächste Autobahn erreichbar. Das vorhandene Lagerhaus von Crown Fine Arts ist etwa 2000 Quadratmeter groß und war ursprünglich der Lagerung von Kunstwerken vorbehalten. Ein Teil dieses Lagerhauses ist zum Schutz von Gemälden und anderen Kunstgegenständen temperatur- und feuchtigkeitsreguliert. Darüber hinaus verfügt das Gebäude über einen Konservierungsbereich sowie über eine Schreinerwerkstatt, in der spezielle Holzkisten angefertigt werden können.

Crown Helsinki wird von Mikko Loikkanen geleitet, dem internationalen Geschäftsführer von Crown. Vor seiner Zeit bei Crown arbeitete Loikkanen mehrere Jahre bei Niemi Services Ltd., dem größten Umzugsunternehmen Finnlands. Loikkanen war zuständig für den Versand von Haushaltswaren nach Übersee auf dem See- und Luftweg und bringt jahrelange Erfahrung aus einer dynamischen Branche mit.

Loikkanen kommentiert die Expansion so: „Mit dem neuen Niederlassungsstandort wollen wir die Bedürfnisse des wachsenden Kundenstamms von Crown und insbesondere der internationalen Firmenkunden effektiver bedienen. Die globale Präsenz von Crown ist zudem einer unserer wichtigsten Wettbewerbsvorteile, mit dem wir auf dem finnischen Markt neue Vertragsabschlüsse erzielen können.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*