Newsticker

Röhlig: Hansen wird CEO Americas/Africa

Ab 1. September 2012 wird Thomas Hansen das Röhlig Global Executive Board als CEO Americas/Africa verstärken. Mit Sitz in Miami/USA wird der 42-Jährige für die Landesgesellschaften und Agenten in Nord- und Südamerika sowie in Afrika zuständig sein. Zusätzlich wird er den Bereich Global Sales verantworten.

Der gebürtige Däne Thomas Hansen kann auf eine beeindruckende Laufbahn bei Röhlig zurück blicken: Seit 1997 als Managing Director von Röhlig New Zealand tätig, baute er das Geschäft im neuseeländischen Markt wesentlich aus. 2007 wurde Thomas Hansen zum Managing Director von Röhlig Australia ernannt.

In dieser Position gelang es ihm, die Landesgesellschaft ohne finanzielle Verluste durch die weltweite Finanzkrise zu führen. 2011 erzielte Röhlig Australia das beste Ergebnis seit seiner Gründung 1973.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*