Newsticker

Palletways gewinnt Westfracht als neues Mitglied

Palletways, Spezialanbieter für Expresszustellungen von palettiertem Stückgut in Europa, stärkt sein Netzwerk durch ein weiteres Mitglied. Das Kölner Logistikunternehmen Westfracht startet ab Anfang September.

Die Westfracht GmbH gehört als mittelständisches Unternehmen zu den Newcomern in der Logistikbranche. Durch die Kooperation mit Palletways eröffnen sich neue Chancen, denn Westfracht ist jetzt an das europaweite Distributionsnetz von Palletways angeschlossen und profitiert damit von zusätzlichen internationalen Direkt-Services sowie der vollständig integrierten IT-Infrastruktur der Unternehmensgruppe.

„Die Vorteile der Zusammenarbeit mit Palletways sind für uns sofort sichtbar“, kommentiert Patrick Werner, Geschäftsführer von Westfracht. „Unseren Kunden bieten wir im Stückgutbereich jetzt eine tägliche Zustellung ? sowohl in Deutschland als auch in Europa“.

Insgesamt vier Palletways-Mitglieder decken die wichtige industrielle Ballungsregion Rheinland / Ruhrgebiet ab: neben Westfracht sind noch die Unternehmen Cargo Trans Lasttaxi GmbH, Mönchengladbach, Dirk Battefeld Spedition & Logistik GmbH, Wülfrath und die Spedition Franz-Josef Reck GmbH, Iserlohn, mit im Boot.

„Es freut uns zu sehen, dass unsere Mitgliederzahl weiter steigt“, sagt James Wilson, CEO der Palletways-Gruppe. „Neben der hohen Standardisierung legen wir unser Augenmerk auf die kontinuierliche Optimierung unseres Netzwerks in Europa, denn wir wollen Stückgutsendungen noch effizienter abwickeln und gleichzeitig sicherstellen, dass unsere Kunden ihre Wettbewerbsfähigkeit auf europäischer Ebene erhöhen können.“

Seit dem Start seines Stückgutnetzes ist Palletways auf dem deutschen Markt stark gewachsen: rund 30 lokale Unternehmen sind bereits Mitglied. Pro Monat werden im zentralen Palletways-Hub in Homberg (Efze) durchschnittlich rund 15.000 Paletten umgeschlagen und die Tendenz ist steigend. Auch die Einführung des neuen Direktservice zwischen Deutschland und Italien sowie des internationalen Direkt-Expressservice Premium+ zwischen Deutschland und Großbritannien im Februar unterstreichen die Bedeutung des deutschen Markts für Palletways.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*