Newsticker

TFG Transfracht: Arndt und Kloß verstärken Geschäftsführung

Zum 1. September 2012 wird Christina Arndt (43) die Geschäftsführungsaufgaben der TFG Transfracht für das Ressort Marketing und Vertrieb übernehmen. In ihrer Laufbahn bei der Deutschen Bahn hat sie unter anderem im Personenverkehr Projekte zur Restrukturierung von Preisstrategien und zur Neuorganisation von Vertriebseinheiten erfolgreich geleitet.

Zu den bislang bestehenden Ressorts Marketing/Vertrieb und Finanzen/Controlling kam Anfang Juli das neu geschaffene Ressort Operation hinzu, das seitdem von Ralf-Günter Kloß ausgefüllt wird. Kloß (50) ist Geschäftsführer der DB Intermodal Services GmbH; er erfüllt die Aufgaben in Personalunion. Für Finanzen/Controlling bleibt weiterhin Falk Holtz zuständig.

Mit Wirkung zum 1. Juli 2012 ist der Übergang aller Anteile an der TFG Transfracht auf die Deutsche Bahn rechtswirksam geworden. TFG als größtes europäisches Unternehmen im Seehafen-Hinterlandverkehr wird seitdem von DB Schenker Rail gesteuert. Mit der Führung der Gesellschaft durch DB Schenker Rail und dem neu aufgestellten Management sollen die Prozesse bei der TFG verbessert und mit dem DB Schenker Rail-Netzwerk verzahnt werden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*