Newsticker

4. Kewill Zoll- und Logistikforum 2012

Auf der Agenda stehen Keynotes zu aktuellen Themen aus der Zoll- und Logistikbranche von hochkarätigen Experten, unter anderem aus dem Deutschen Speditions- und Logistikverband (DSLV), dem Bundesministerium der Finanzen, der International Air Transport Organisation (IATA), Nagel Airfreight sowie weiteren Institutionen und Unternehmen.

Themen wie der neue Zollkodex, die Umstellung auf ATLAS 8.4, die Nachweispflichten bei Ausfuhr und innergemeinschaftlichen Lieferungen sowie die Gestellung am Frankfurter Flughafen geben wertvolle Einblicke in die aktuellen Entwicklungen des Zoll- und Logistikbereichs. Praxisbezogene Best Practice-Vorträge bieten den Besuchern konkrete Handlungsempfehlungen. Informationen zu rechtlichen und zollspezifischen Entwicklungen der Zukunft sowie eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema „Papierlose Luftfrachtabwicklung – Traum oder Alptraum?“ runden die Veranstaltung ab.

Im Anschluss an die Vorträge und Diskussionen lädt Kewill alle Gäste anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Unternehmens zum gemeinsamen Feiern und Networken ein. Beim Get-together ab ca. 17.30 Uhr können Informationen vertieft und neue Kontakte geknüpft werden.

Die Agenda und den Anmeldebogen zum 4. Kewill Zoll- und Logistikforum 2012 finden Sie unter http://www.kewill.com/de/neuigkeiten/veranstaltungen/kewill-zoll-und-logistikforum-2012

Auf der Agenda stehen Keynotes zu aktuellen Themen aus der Zoll- und Logistikbranche von hochkarätigen Experten, unter anderem aus dem Deutschen Speditions- und Logistikverband (DSLV), dem Bundesministerium der Finanzen, der International Air Transport Organisation (IATA), Nagel Airfreight sowie weiteren Institutionen und Unternehmen. Themen wie der neue Zollkodex, die Umstellung auf ATLAS 8.4, die Nachweispflichten bei Ausfuhr und innergemeinschaftlichen Lieferungen sowie die Gestellung am Frankfurter Flughafen geben wertvolle Einblicke in die aktuellen Entwicklungen des Zoll- und Logistikbereichs. Praxisbezogene Best Practice-Vorträge bieten den Besuchern konkrete Handlungsempfehlungen. Informationen zu rechtlichen und zollspezifischen Entwicklungen der Zukunft sowie eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema „Papierlose Luftfrachtabwicklung – Traum oder Alptraum?“ runden die Veranstaltung ab. Im Anschluss an die Vorträge und Diskussionen lädt Kewill alle Gäste anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Unternehmens zum gemeinsamen Feiern und Networken ein. Beim Get-together ab ca. 17.30 Uhr können Informationen vertieft und neue Kontakte geknüpft werden. Die Agenda und den Anmeldebogen zum 4. Kewill Zoll- und Logistikforum 2012 finden Sie unter http://www.kewill.com/de/neuigkeiten/veranstaltungen/kewill-zoll-und-logistikforum-2012
Veranstalter: Kewill GmbH
Land: DE
PLZ: 61352
Nr.: Bad Homburg
Ort: Norsk-Data-Straße
Straße: 1
Webseite: http://www.kewill.com
Startdatum: 2012-11-12
Endedatum: 2012-11-12
Veransaltungsort: Kewill, ein führender Anbieter globaler Logistik- und Zollsoftwarelösungen, lädt am 12. November 2012 ab 09.00 Uhr zum 4. Kewill Zoll- und Logistikforum ins Steigenberger Airport Hotel Frankfurt ein.
Tel.: +49 6172 9268-320
Fax: +49 6172 9268-399
Email: marketing@kewill.de
Ansprechpartner:
Thema: Logistik-Knowhow
Special:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*