Newsticker

Innovationsaktivitäten der Schweizer Wirtschaft

In einem reichen Land wie der Schweiz sind Innovationen eine Voraussetzung zur Mehrung des Wohlstands. Vor diesem Hintergrund präsentiert dieser Band die wichtigsten Erkenntnisse der empirischen Forschung zur Innovationstätigkeit von Unternehmen mit Schwerpunkt Schweiz.

Was bestimmt die Innovationsleistung einer Firma? Welche Rolle spielt der Wissenstransfer zwischen Hochschulen und Wirtschaft? Weshalb forschen Firmen zunehmend auch im Ausland, und welches sind die Folgen für den Standort Schweiz? Wie wirken sich Neuerungen auf Produktivität und Arbeitskräftebedarf aus? Welches sind die spezifischen Merkmale des «Innovationssystems Schweiz»? Was trägt die Politik zur Stärkung des Innovationsstandorts Schweiz bei?

Das Buch richtet sich an Personen in Verwaltung, Politik, Medien ­sowie an Lehrende und Lernende an (Fach-)Hochschulen, aber auch an ein breiteres an der Thematik interessiertes Publikum.


Verlag: Rüegger Verlag
Autor: Spyros Arvanitis & Heinz Hollenstein
Erscheinungsdatum: 2012
ASIN: 3725309787
Preis: 16,50
Link:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*