Newsticker

Cool Chain Group verstärkt Vorstand

Carsten Glos übernimmt neu geschaffene Position des Chief Operation Officer Der Aufsichtsrat der CCG Cool Chain Holding AG hat Carsten Glos in diesem Monat auf die neu geschaffene Funktion des Chief Operation Officer (COO) in den Vorstand berufen. Der 44-Jährige verantwortet seit dem 19. November bei dem auf Lebensmittellogistik und -handel spezialisierten mittelständischen Unternehmen die Ressorts Operations und IT.

In den letzten fünf Jahren war Glos Sprecher der Geschäftsführung bei der auf temperaturgeführte Pharmatransporte spezialisierten trans-o-flex ThermoMed GmbH & Co. KG. Neben der Verantwortung für die deutsche Organisation des Spezialtransportdienstleisters für die Pharma- und Gesundheitsbranche war er im Konzern der Österreichischen Post für Vertrieb und Operations temperaturgeführter Transporte zuständig. Hier hat er den Aufbau eines internationalen Netzes für aktiv temperaturgeführte Transporte maßgeblich vorangetrieben.

Vor seiner Zeit bei trans-o-flex ThermoMed hat Glos in der Geschäftsführung verschiedener Transportunternehmen gearbeitet, so bei der auf Blutproben spezialisierten LogiMed GmbH, bei der TK-Gruppe, einem Transportpartner von UPS Deutschland, und der B.O.S. Handels GmbH, einem Systempartner der trans-o-flex-Gruppe.

Glos ist verheiratet, Vater einer Tochter und wird bei der Cool Chain Group seinen Dienstsitz in Kelsterbach haben.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*