Newsticker

DSV Road stellt sich neu auf

Die deutsche Landesgesellschaft der DSV Road führt zum Jahreswechsel eine neue Organisationsstruktur ein. Diese wird sich zukünftig, analog zu anderen DSV Road Landesgesellschaften, an den Produkten orientieren. Dadurch soll der Vertrieb gestärkt und die internationale Zusammenarbeit verbessert werden.

„Von der Umstellung versprechen wir uns viele Vorteile. Unter dem Motto ‚One DSV‘ möchten wir die großen Möglichkeiten, die uns unser internationales Netzwerk bietet, nutzen und verstärkt auch unsere internationalen Produkte vermarkten,“ erklärt Peter Fog-Petersen, Geschäftsführer der DSV Road GmbH. „Mit der neuen Organisation führen wir Strukturen ein, die im Konzern bereits gelebt werden, so dass wir die Zusammenarbeit mit den Schwestergesellschaften im Ausland durch einheitliche Prozesse enorm verbessern.“

Die neue Organisationsstruktur wird die vier Business Units nationale Verkehre, internationale Verkehre, Retail Distribution Services (RDS) und Automotive umfassen. Die Umstellung erfolgt zum 1. Januar 2013.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*