Newsticker

System Alliance Europe baut Netzwerk aus

Gebrüder Weiss D.O.O. verstärkt seit Januar 2013 mit dem Betrieb in Dobanovci (Belgrad) die Sammelgutplattform System Alliance Europe. Somit besteht das Netzwerk aus 52 Partnern mit 183 Betrieben in 26 europäischen Ländern.

„Ich freue mich, dass Gebrüder Weiss nun auch mit der serbischen Gesellschaft in der System Alliance Europe vertreten ist. Wir erfüllen in Serbien nicht nur höchste Service-Anforderungen, sondern bieten auch regelmäßige Verbindungen nach Montenegro und zu anderen südosteuropäischen Ländern an“, so Wolfgang Niessner, Vorstandsvorsitzender bei Gebrüder Weiss.

Gebrüder Weiss D.O.O. gehört zu der Gebrüder Weiss Holding AG mit Hauptsitz in Lauterach, Österreich. Die Holding ist zu 100 Prozent im Besitz der Familien Weiss und Jerie. Die Gesellschaft in Serbien wurde 2004 gegründet und wickelt mit 130 Mitarbeitern über 30.000 Sendungen im Jahr ab.

Auch in Zukunft setzt System Alliance Europe darauf, das Netzwerk weiter auszubauen, um eine möglichst dichte Netzwerkstruktur anbieten zu können. „In weiteren vier Ländern stehen die Vertragsunterschriften kurz bevor“, berichtet Uwe Meyer, Geschäftsführer der System Alliance Europe.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*