Newsticker

System Alliance Europe jetzt in Griechenland

Orphee Beinoglou International Forwarders S.A. verstärkt ab sofort mit den Betrieben in Athen und Thessaloniki das Partnernetzwerk System Alliance Europe. Durch diesen Beitritt besteht die Stückgutkooperation nunmehr aus 53 Partnern in 27 Ländern mit 185 Betrieben.

Seit der Gründung in 1923, hat sich Orphee Beinoglou zu einem führenden Logistikdienstleister in Griechenland entwickelt. Zudem ist das Unternehmen im Balkan und in der Region des Ost-Mittelmeers vertreten.

Insgesamt 600 Mitarbeiter, davon 380 in Griechenland, sorgen in allen logistischen Bereichen für eine qualitativ hochwertige Abwicklung. Einen besonderen Namen hat man sich mit weltweiten Kunsttransporten geschaffen, die exklusiven Sicherheits- und Qualitätsansprüchen Rechnung tragen müssen.

„Ich bin überzeugt, dass wir in einem schwierigen Marktumfeld einen Volltreffer gelandet haben. Orphee Beinoglou hat eine ausgezeichnete Expertise“, so Uwe Meyer, Geschäftsführer der System Alliance Europe.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*