Newsticker

Gazeley vermietet im Logistikpark Kandel bei Karlsruhe

Zufall-Tochter sichert sich weitere Flächen. Standort erreicht damit Vollvermietung.

Gazeley, ein führender globaler Entwickler von Logistikimmobilien und Distributionsparks, hat an seinem Standort bei Karlsruhe 4.610 Quadratmetern vermietet. Logistec, ein Tochterunternehmen der Göttinger Zufall logistics group, hat die Flächen bereits im Dezember bezogen. Der Gazeley Logistikpark liegt im Zentrum der industriellen Kernregion Rhein-Neckar und umfasst insgesamt 65.000 Quadratmetern Logistikfläche. Durch die aktuelle Vermietung sind die letzten verfügbaren Flächen belegt. Neben Logistec mit insgesamt 50.000 Quadratmetern in den beiden einander gegenüberliegenden Hallen haben sich auch die Automobilzulieferer Magna Decoma und Plastic Omnium im G.Park angesiedelt.

„Es freut uns zu sehen wie gut sich dieser Standort entwickelt hat“, sagt Ingo Steves, Geschäftsführer Gazeley Germany. „Mit unserer Investition in die zweite Logistikhalle vor knapp zwei Jahren haben wir die richtige Entscheidung für diese wirtschaftlich starke Region getroffen.“

Der Gazeley Logistikpark Karlsruhe-Kandel zählt zu den größten in Rheinland-Pfalz. In hervorragender Verkehrslage ist er an die Autobahnen A5, A6 und A65 angebunden. Gazeley hatte mit der Expansion des Standorts begonnen und eine zweite Halle mit 20.000 Quadratmetern errichtet, etwa ein Viertel davon war vorvermietet. Insgesamt mehr als 200 Arbeitsplätze wurden durch den Logistikpark geschaffen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*