Newsticker

DSLV: Knell und Valder verstärken Verbandsführung

Rückwirkend zum Jahresbeginn wurden Hubert Valder (53) und Jutta Knell (45) zu Geschäftsführern des Deutschen Speditions- und Logistikverbandes (DSLV) ernannt. Der Gesamtvorstand des Verbandes hat dieser Personalentscheidung auf seiner Sitzung am 20. Februar in Bonn zugestimmt.

Der Jurist Valder wurde zudem als stellvertretender Hauptgeschäftsführer berufen. Die beiden Rechtsanwälte verstärken damit das Führungsteam um Hauptgeschäftsführer Frank Huster in der Bonner Geschäftsstelle des DSLV. Sie sind seit vielen Jahren für den Speditionsverband tätig. Valder als Justitiar des Verbandes, während die Juristin Knell die Bereiche Zoll und Umsatzsteuer, Außenwirtschaftsrecht und internationale Handelspolitik verantwortet.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*