Newsticker

europäischer Wirtschaftsführerschein (EBC*L) Level A

Förderung durch Bildungsgutschein, WeGebAU, BFD-BW, Berufsgenossenschaften.

Das Zertifikat „European Business Competence* Licence“, EBC*L hat sich als international anerkannter Standart der betriebswirtschaftlichen Bildung etabliert.

Betriebswirtschaftliches Wissen gehört heutzutage zu den Schlüsselqualifikationen, um eine verantwortungsvolle Tätigkeit in Wirtschaft und Verwaltung ausüben zu können.

Es ist Grundvoraussetzung um mit Kaufleuten sowie Kunden zu kommunizieren, Projekte und Budgets zu argumentieren, innerbetriebliche Abläufe kostenmäßig zu planen und überwachen usw. Vermehrt setzen Unternehmen dieses betriebswirtschaftliche Wissen bei Einstellung und Beförderung von Mitarbeitern voraus.

Das EBC*L-Zertifikat weist genau jenes praxisrelevante Kernwissen nach, das im Wirtschaftsleben notwendig ist.

Zielgruppe:

Arbeitsuchende, WiedereinsteigerInnen.

Existenzgründer

alle kaufmännischen MitarbeiterInnen, oder die es werden wollen.

Projektleiter -mitarbeiter

Mitarbeiter im Vertrieb/Verkauf, Marketing

Selbstständige (Unternehmer)

Studenten

Inhalte EBC*L Level A (Auszüge):

Bilanzierung:

– Grundlagen und Ziele des Jahresabschlusses

– Bilanz und Bilanzpositionen

– Gewinn und Verlustrechnung (GuV)

– Analyse des Jahresabschlusses

Kostenrechnung:

– wozu Kostenrechnung?

-Kostenbegriffe – Kostenarten

– Deckungsbeitragsrechnung und Preispolitik

– Kostenstellen- und Profit Center-Rechnung (DB 1,2,3)

Ziele und Kennzahlen:

– Liquidität, Cash Flow

– Rentabilität

– Produktivität

– Wettbewerbsfähigkeit – Globalisierung

– Benchmarking: Kennzahlen als Controlling-Instrument

Wirtschaftsrecht:

– Gesellschaftsformen

– Haftung

– Vertretungsbefugnis

– Kaufvertrag (Grundlagen)

– Insolvenzrecht

schriftliche Prüfung EBC*L Level A

Förderung durch Bildungsgutschein, WeGebAU, BFD-BW, Berufsgenossenschaften.



Das Zertifikat "European Business Competence* Licence", EBC*L hat sich als international anerkannter Standart der betriebswirtschaftlichen Bildung etabliert.



Betriebswirtschaftliches Wissen gehört heutzutage zu den Schlüsselqualifikationen, um eine verantwortungsvolle Tätigkeit in Wirtschaft und Verwaltung ausüben zu können.



Es ist Grundvoraussetzung um mit Kaufleuten sowie Kunden zu kommunizieren, Projekte und Budgets zu argumentieren, innerbetriebliche Abläufe kostenmäßig zu planen und überwachen usw. Vermehrt setzen Unternehmen dieses betriebswirtschaftliche Wissen bei Einstellung und Beförderung von Mitarbeitern voraus.



Das EBC*L-Zertifikat weist genau jenes praxisrelevante Kernwissen nach, das im Wirtschaftsleben notwendig ist.



Zielgruppe:

Arbeitsuchende, WiedereinsteigerInnen.

Existenzgründer

alle kaufmännischen MitarbeiterInnen, oder die es werden wollen.

Projektleiter -mitarbeiter

Mitarbeiter im Vertrieb/Verkauf, Marketing

Selbstständige (Unternehmer)

Studenten



Inhalte EBC*L Level A (Auszüge):



Bilanzierung:

- Grundlagen und Ziele des Jahresabschlusses

- Bilanz und Bilanzpositionen

- Gewinn und Verlustrechnung (GuV)

- Analyse des Jahresabschlusses



Kostenrechnung:

- wozu Kostenrechnung?

-Kostenbegriffe - Kostenarten

- Deckungsbeitragsrechnung und Preispolitik

- Kostenstellen- und Profit Center-Rechnung (DB 1,2,3)



Ziele und Kennzahlen:

- Liquidität, Cash Flow

- Rentabilität

- Produktivität

- Wettbewerbsfähigkeit - Globalisierung

- Benchmarking: Kennzahlen als Controlling-Instrument



Wirtschaftsrecht:

- Gesellschaftsformen

- Haftung

- Vertretungsbefugnis

- Kaufvertrag (Grundlagen)

- Insolvenzrecht



schriftliche Prüfung EBC*L Level A
Veranstalter: WAS.Schulungs GmbH
Land: DE
PLZ: 69115
Nr.: Heidelberg
Ort: Bergheimer Strasse
Straße:
Webseite: http://www.was-schulung.de/
Startdatum: 2013-03-04
Endedatum: 2013-03-14
Veransaltungsort:
Tel.: 06221 / 3266973
Fax:
Email: info@was-schulung.de
Ansprechpartner: Peter Steiner
Thema: Management
Special:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*