Newsticker

DHL eröffnet neues Life Sciences und Healthcare Kompetenzzentrum in Barcelona

DHL Global Forwarding Global Forwarding hat ein neues Life Sciences & Healthcare Kompetenzzentrum in Barcelona eröffnet. Die Anlage umfasst 1.000 Quadratmeter und erweitert die verfügbaren Dienstleistungen für die Life Sciences und Healthcare Branche in Spanien und Südeuropa. Im Logistikgebiet von Barcelona gelegen, bietet das Center eine hervorragende Anbindung zum El Prat Flughafen und den Hafen der Stadt.

„Unser neues Life Sciences und Healthcare Kompetenzzentrum ist strategisch gelegen und bietet unseren Kunden aus den Bereichen Arzneimittel und Medizintechnik große Vorteile, da es eine breite Auswahl an Lösungen für ihre logistischen Bedürfnisse bereit hält. Wir freuen uns, unser Kühlketten-Netzwerk auszuweiten, der alle notwendigen Standards und Vorschriften erfüllt, um unseren Kunden alle Garantien bieten zu können“, sagt Benjamín García, CEO DHL Global Forwarding Spain.

Das neue Kompetenzzentrum ist einer von vielen Standorten im europäischen Netzwerk von DHL Global Forwarding, der nach GDP-Bestimmungen geführt wird. Diese unterstützen Versender dabei, die neu eingeführten Richtlinien der Europäischen Kommission für den Transport von Arzneimitteln einzuhalten. Zwei Drittel der Fläche werden als temperaturgeregelter Bereich zwischen 15°-25° genutzt, während der temperaturgeführte Bereich zwischen 2°-8° das übrige Drittel belegt.

Zudem bietet der Komplex vier Ladefelder, einen Sicherheitsbereich für psychotrope Stoffe, einen Ladebereich für Envirotainer sowie einen Bereich für Abfallstoffe in Sicherheitskäfigen. Neben weiteren Serviceangeboten, wie etwa Einrichtungen für vorübergehende Lagerungen, Zolllager und zollfreie Lagerungen, ist der neue Standort als zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (Authorised Economic Operator) zertifiziert.

Genau wie die DHL-Niederlassung in Madrid, hat das neue Kompetenzzentrum in Barcelona die Akkreditierung als Qualified Envirotainer Provider (QEP) erhalten, die sicherstellt, dass Kundenlieferungen gemäß QEP-Programmabläufen transportiert werden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*