Newsticker

Todorov steigt in die Geschäftsleitung von Militzer & Münch auf

Die M&M Militzer & Münch International Holding AG erweitert ihre Geschäftsleitung aus den eigenen Reihen: Zum 1. Mai 2013 wird Sacho Todorov neues Mitglied des Management Boards des Schweizer Transportlogistik-Dienstleisters. Zudem verantwortet er künftig den Geschäftsbereich Road.

Seine bisherigen Tätigkeiten als CEO der bulgarischen Landesgesellschaft von Militzer & Münch und Regional Managing Director South East Europe wird Sacho Todorov weiterhin ausüben. Militzer & Münch holt sich mit Todorov einen erfahrenen Logistik-Profi in die Geschäftsleitung, der mit der Struktur und Ausrichtung des Unternehmens bestens vertraut ist. In seinem Heimatland Bulgarien ist der 54-Jährige bereits seit über 20 Jahren für Militzer & Münch tätig: Seit 1991 leitet er als CEO die Geschäfte der bulgarischen Landesgesellschaft M&M Militzer & Münch BG Co. Ltd. und baute das Unternehmen zu einem führenden Anbieter von Transportlogistik in dem Land aus. Vor etwa drei Jahren berief Militzer & Münch Todorov darüber hinaus zum Regional Managing Director für die Region Südost-Europa.

Als Geschäftsleiter Road wird Todorov schwerpunktmäßig die Standardisierung der Leistungen, Services und Prozesse sowie die Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit der Stückgutkooperation CargoLine und dem Ladungsverbund ELVIS vorantreiben. Er übernimmt das Geschäftsfeld von CEO Ewald Kaiser, der sich künftig verstärkt auf die strategische Ausrichtung der Unternehmensgruppe konzentrieren wird. Todorov nimmt seine umfangreichen Aufgaben weiterhin von Sofia aus wahr. „Ich danke Militzer & Münch für das mir entgegengebrachte Vertrauen und freue mich sehr auf die spannenden Aufgaben und Herausforderungen, die jetzt vor mir liegen“, sagt Sacho Todorov.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*