Newsticker

AXIT veröffentlicht Xperience Booklet zur transport logistic 2013

Die AXIT AG gibt zur transport logistic 2013 den ersten Handlungsleitfaden zum Einsatz von Cloud Computing in der Logistik heraus. Das „Xperience Booklet“ informiert praxisnah über aktuelle Themen und Fragestellungen rund um diese IT-Technologie. Experten erklären, worauf es in der Umsetzung von cloud-basierten Lösungen ankommt, auf welche Sicherheits- und Rechtsfragen zu achten ist und wie Cloud-Projekte zum Erfolg werden.

„Als Anbieter von Cloud-Lösungen sehen wir es als unsere Aufgabe, offensive Kommunikationsarbeit zu leisten, um Sicherheit im Umgang mit Cloud zu schaffen“, erklärt Holger Schmitt, Vorstand und Mitgründer der AXIT AG. In dem Xperience Booklet werden dem Leser Antworten auf relevante Fragestellungen in der Realisierung von Cloud-Projekten gegeben. Dazu betrachtet der Leitfaden das Thema aus verschiedenen Perspektiven: Wo liegen die Einsatzgebiete in der Logistik? Worauf muss bei der Auswahl eines Cloud-Anbieters geachtet werden? Wie werden Cloud-Projekte umgesetzt und welche rechtlichen Aspekte gilt es, zu beachten?

Mit mehr als 13 Jahren Erfahrung und über 1200 erfolgreich umgesetzten Projekten ist AXIT führender Anbieter cloud-basierter IT-Lösungen zur Steuerung weltweiter Logistikketten. Viele Unternehmen aus Industrie, Handel und Logistik profitieren bereits von den Vorteilen der Cloud. So berichtet beispielsweise der Motorenhersteller Deutz AG in dem Leitfaden, wie sich mit Hilfe der cloud-basierten Logistik IT-Lösung AX4 Lieferprozesse beschleunigen und Produktionsengpässe in den Produktionswerken vermeiden lassen.

Das Xperience Booklet ist kostenfrei auf der transport logistic am AXIT-Messestand in der Halle B2 am Stand 527 zu erhalten. Auf der Internetseite http://www.axit.de/xperience-booklet/ kann man sich bereits jetzt für die kostenfreie Zusendung eines Exemplars vormerken lassen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*