Newsticker

Gebrüder Weiss wächst in Tschechien

Das Österreichische Transport- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss behält seinen Expansionskurs in der Tschechischen Republik bei. In der Umgebung von Liberec in Nordböhmen hat Gebrüder Weiss einen neuen Standort in Jablonec nad Nisou eröffnet. „Über längere Zeit gesehen kann die Region dem Potenzial nach als eine der stärksten in der Tschechischen Republik betrachtet werden“, sagt Landesleiter Harald Prohaska.

Die neue Niederlassung in Jablonec bietet ein weites Spektrum an Services von Landtransport über Luft und Seefracht bis hin zu individuellen Logistiklösungen. Eine wichtige Servicedienstleistung ist der LTL/FTL-Service GW direct.line. Vom neuen Standort aus bietet er direkte Lieferung von Gütern innerhalb der Tschechischen Republik und in ganz Europa mit Spezialisierung auf Russland, Ukraine, Weißrussland und die Türkei.

Durch die Stärkung individueller Logistik- und Distributionslösungen bestätigt Gebrüder Weiss erneut seine auf Dauerhaftigkeit ausgelegte Entwicklung in der Nordböhmischen Region.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*