Newsticker

Röhlig: Dirk Schneider neuer Global Airfreight Director

Dirk Schneider ist neuer Global Airfreight Director des inhabergeführten Logistikunternehmens Röhlig. In dieser Funktion ist der 44-Jährige weltweit für Einkauf und Produktentwicklung im Bereich Luftfracht verantwortlich.

Vor seiner Ernennung zum Global Airfreight Director bekleidete Dirk Schneider die Position des Managing Director von Röhlig Italia. Unter seiner Führung gelang es, den Rohertrag der Landesgesellschaft um über 50 Prozent zu steigern.

Der Speditionskaufmann und Betriebswirt (HWF) kann auf eine langjährige Karriere im Unternehmen zurückblicken, die Röhligs Philosophie der internen Führungskräfteentwicklung entspricht: 1997 begann Dirk Schneider seine Laufbahn als Management Trainee, mit Stationen in Australien und Südafrika. Im Anschluss war er als Luftfrachtmanager von Röhlig UK und Geschäftsführer der früheren deutschen Luftfrachtgesellschaft Röhlig Aircargo tätig, ehe er 2005 zum Managing Director von Röhlig Italia berufen wurde.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*