Newsticker

System Alliance Europe in der Türkei

Hellmann Worldwide Logistics Ltd. Sti. verstärkt mit den Betrieben in Istanbul und Izmir die Stückgutkooperation. Durch den Beitritt verbessert sich die Flächendeckung der Sammelgutkooperation noch einmal weiter. Inzwischen bilden 54 Partner in 27 Ländern mit insgesamt 188 Betrieben das Netzwerk.

Mit Hellmann Türkei tritt bereits die fünfte Hellmann-Gesellschaft dem Netzwerk bei. Ab sofort werden zusätzliche direkte Verkehre von und nach Istanbul und neue Verkehre von und nach Izmir angeboten. Wie alle Partner der System Alliance Europe qualifizierte sich auch Hellmann Türkei über die Voraussetzungen in den Bereichen Qualitätsmanagement, IT sowie über die große Produkt- und Partneraffinität.

Ab 01 September 2013 startet der Partner Deutsche Transport-Compagnie in Nürnberg mit einem Gateway für Türkeiverkehre. Über dieses Gateway werden tägliche Verkehre an den Partner Hellmann Worldwide Logistics in Istanbul abgewickelt. „Trotz der aktuell kritischen Lage in der Türkei halten wir an unseren Erweiterungsplänen fest. Wir sind zuversichtlich, dass die Proteste sich nicht nachhaltig auf die Transporte auswirken“, so Uwe Meyer, Geschäftsführer der System Alliance Europe.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*