Newsticker

Supply Chain Management

Für Studierende und Dozenten an Universitäten, Fachhochschulen sowie an Berufsakademien in den Bereichen Logistik und Beschaffung sowie Operations Management. Praktiker erhalten einen umfassenden und systematischen Überblick über das Management von Supply Chains.

Wettbewerbsfähige Produkte sind niemals das Ergebnis einzelner Unternehmensaktivitäten, sondern entstehen im Zuge leistungsfähiger Zuliefer-Abnehmer-Beziehungen – eine an sich triviale Erkenntnis. Um Effizienzvorteile durch Spezialisierung bei gleichzeitiger Steigerung der Kundenzufriedenheit zu erschließen, gehen Unternehmen dazu über, den Anteil zugekaufter Vorleistungen weiter zu erhöhen (Stichwort“Outsourcing“).

Die zunehmende Bedeutung sowohl der Zuliefer- als auch der Produktions- und Distributionsnetze für den Unternehmenserfolg geht einher mit höheren Anforderungen an das Management unternehmensübergreifender Zusammenarbeit.

Während Managementkonzepte für Unternehmen weit verbreitet und detailliert diskutiert sind, konzentriert sich dieses Lehrbuch auf das Management des gesamten Wertschöpfungsnetzwerks. Supply Chain Management (SCM) in diesem Sinne ist dabei weitaus mehr als“nur“ein erweitertes Logistikkonzept. Stattdessen wird ein umfassender Supply Chain Management-Pilot präsentiert, der alle relevanten Managementprozesse aus Sicht der gesamten Supply Chain („Netzwerkperspektive“) wie auch aus Sicht des einzelnen Unternehmens als Teil der Supply Chain“Unternehmensperspektive“) abdeckt.


Verlag: Verlag Franz Vahlen
Autor: Michael Essig, Erik Hofmann & Wolfgang Stölzle
Erscheinungsdatum: 2013
ASIN: 3800634783
Preis: 39,80
Link:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*