Newsticker

Remmert wird mit Industriepreis ausgezeichnet

Klein, praktisch, gut – so einfach lässt sich der BASIC Tower der Friedrich Remmert GmbH beschreiben. Der Lagerexperte erhielt für sein System jüngst einen Industriepreis. Das kleine Lagerwunder für Blech wurde mit der Goldmedaille als Innovation des Jahres 2013 ausgezeichnet.

Verliehen wurde die Belobigung auf der internationalen Fachmesse für Industrie, Maschinenbau, Technologie und Maschinen in Posen. Bewertungskriterien waren unter anderem das Kosten-Nutzen-Verhältnis, die Funktionalität, die Effizienz in Bezug auf Energie- und Materialverbrauch, das Design sowie die Auswirkungen auf die Umwelt. Die Friedrich Remmert GmbH hat sich seit mehr als 60 Jahren auf die Entwicklung wirtschaftlicher, leistungsstarker und zukunftsweisender Lagersysteme für Langgüter und Bleche spezialisiert. Für sein kompaktes Blechlagersystem, den BASIC Tower, erhielt das Unternehmen auf der internationalen Fachmesse für Industrie, Maschinenbau, Technologie und Maschinen in Posen nun die Goldmedaille in der Kategorie „Innovation des Jahres 2013“. Dabei handelt es sich um einen der anerkanntesten und prestigeträchtigsten Preise des polnischen Marktes.

Die Preisträger wurden von einer unabhängigen Jury gekürt, die das Leistungsangebot der Aussteller kritisch sondierten. Zu den Jurymitgliedern zählten renommierte Spezialisten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Industrie. Bewertungskriterien waren u.a. die Funktionalität, die Effizienz in Bezug auf Energie- und Materialverbrauch, das Kosten-Nutzen-Verhältnis, das Design und die Auswirkungen auf die Umwelt. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sind stolz, dass unser BASIC Tower in all diesen Punkten überzeugt hat“, erklärt Matthias Remmert, Geschäftsführer der Friedrich Remmert GmbH. „Diese Ehrung zeigt uns auch, dass wir die Bedürfnisse unserer Kunden mit unserem Lagerturm genau getroffen haben“.

Der BASIC Tower ist das kleine Lagerwunder von Remmert. Das Stand-alone-System ist die ideale Lösung für Unternehmen, die Bleche in relativ geringen Mengen lagern und trotzdem nicht auf die Effizienz eines automatischen Lagersystems verzichten wollen. Er ist bei einer Höhe von maximal 7.250 mm mit 14 bis 33 Ebenen erhältlich. Auf gerade einmal 25 m² Grundfläche können hier bis zu 100 t Material lagern. Das Materialhandling erfolgt wahlweise halb- oder vollautomatisch. Die Produktivität der angeschlossenen Bearbeitungsmaschinen steigt dadurch um bis zu 80 Prozent.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*