Newsticker

AirBridgeCargo Airlines ernennt Iljin zum Executive President

AirBridgeCargo Airlines (ABC), ein Unternehmen der Volga-Dnepr Gruppe und Russlands größte Linienfrachtfluggesellschaft, hat Denis Iljin mit Wirkung zum 1. August 2013 zum Executive President ernannt. Iljin wirkte mehrere Jahre als Leiter des Bereiches Luftfahrt für die russische Finanz- und Industriegruppe Basic Element. Sein Schwerpunkt war der Bereich Geschäftsentwicklung.

Zuvor war Denis Iljin bereits in mehreren Führungspositionen innerhalb der Volga-Dnepr Gruppe tätig. So zeichnete er als Manager von Volga-Dnepr in Großbritannien und General Director der AirBridgeCargo Airlines verantwortlich. Zudem war er als Strategic Management Advisor für den General Director der Airline sowie als Senior Vice President Strategic Marketing und Sales aktiv. Hierbei trug er maßgeblich zur Etablierung des Liniengeschäfts der Volga-Dnepr Gruppe bei.

In seiner neuen Funktion wird er die Qualität und Effizienz der Frachtfluggesellschaft noch weiter ausbauen. Zusätzlich gehört es fortan zu seinen Aufgaben, die Unternehmensführung zu zentralisieren.

Denis Iljin: „Trotz des herausfordernden Marktumfelds, dem sich alle Frachtfluggesellschaften stellen müssen, beurteile ich die zukünftige Entwicklung von AirBridgeCargo Airlines sehr positiv. Die Airline verfügt über exzellente Fachleute und großes Wachstumspotenzial. Ich werde dieses Potenzial maximal ausnutzen und AirBridgeCargo in eine erfolgreiche Zukunft führen. Dabei bauen wir vor allem auf die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Kunden.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*